logo klein

Seminar-Versicherung

Absicherung gegen das Stornorisiko im Krankheitsfall bei unseren Intensivseminaren

Seminar-Versicherung der ERV

Wissen zahlt sich aus. Um beruflich oder bei privaten Interessen auf dem Laufenden zu bleiben, haben Sie eine passende Fortbildungsmaßnahme gebucht. Was aber, wenn Sie kurzfristig erkranken und Ihr gewünschtes Seminar absagen müssen?

Gegen die finanziellen Risiken, die Ihnen aus einer möglichen Stornierung entstehen, können Sie sich ganz einfach mit der Seminar-Versicherung der ERV absichern.

Die Seminar-Versicherung deckt die anfallenden Kosten für die Stornierung des Seminars sowie optional für zusätzlich gebuchte Reiseleistungen wie Flug und Hotel. Aber auch bei Seminar-Abbruch und verspäteter Anreise trägt die ERV das finanzielle Risiko. Buchen können Sie die Seminar-Versicherung ganz einfach und bequem online hier.

Jetzt Seminar-Versicherung buchen


Häufige Fragen zur Seminar-Versicherung der ERV

Bis wann muss die Seminar-Versicherung abgeschlossen werden?

Nachdem der TN die Buchungsbestätigung des Seminars bzw. der Seminarreise vom Anbieter erhalten hat, sollte die Versicherung umgehend abgeschlossen werden, spätestens jedoch 30 Tage vor Beginn des Seminars bzw. der Seminarreise. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Beginn des Seminars bzw. der Seminarreise ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens am folgenden Werktag möglich.


Welche Leistungen enthält die Seminar-Versicherung?
  • Seminarrücktritts-Versicherung
  • Seminarabbruch-Versicherung
  • Verspätungsschutz (während der An- oder Abreise, öffentliche Verkehrsmittel)

Welche Gründe sind versichert? (weitere sind in den VB Seminar aufgeführt)

Die häufigsten Gründe sind:
  • Unerwartete schwere Erkrankung
  • Schwere Unfallverletzung
  • Tod
  • Betriebsbedingte Kündigung
  • Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses

Wer kann den Versicherungsfall auslösen?

Neben dem Versicherten auch seine Angehörigen, Ehe- und Lebenspartner und Lebensgefährte in häuslicher Gemeinschaft.


Wie hoch ist die Selbstbeteiligung?

Die Selbstbeteiligung beträgt 20% des erstattungsfähigen Schadens


Wie können mehrere aufeinander folgende und zeitlich auseinander liegende Seminar- oder Kursblöcke versichert werden?

Besteht das Seminar oder der Kurs aus mehreren zeitlich auseinander liegenden Blöcken, schließt der TN eine Versicherung je Seminar- bzw. Kursblock ab. Versichert wird der Seminar(reise)preis pro Seminar- oder Kursblock. Liegt nur ein Gesamtpreis für das Seminar bzw. den Kurs vor, ist dieser durch die Anzahl der Blöcke zu teilen.


Können zusätzlich gebuchte Leistungen wie z. B. Hin- und Rückreise /Unterkunft mitversichert werden?

Zusätzlich gebuchte Leistungen wie z. B. Hin- und Rückreise oder Unterkunft können mitversichert werden, wenn diese innerhalb des Zeitraums von maximal 48 Stunden vor Seminarbeginn bis maximal 48 Stunden nach Seminarende liegen. Zu achten ist bei der Wahl des Tarifs auf die richtige Versicherungssumme (Versicherungssumme = Seminarpreis + Reisepreis).


Was passiert mit den Stornokosten für Reiseleistungen bei Absage des Seminars durch den Veranstalter?

Bei Absage des Seminars sind die Stornokosten für weitere Reiseleistungen versichert, wenn diese innerhalb des Zeitraums von maximal 48 Stunden vor Seminarbeginn bis maximal 48 Stunden nach Seminarende liegen. Als Nachweis benötigt die ERV die schriftliche Absage des Veranstalters.


Absage des Seminars bzw. der Seminarreise aus versicherten Gründen: welche Unterlagen werden für die Regulierung des Schadens benötigt?
  • der Versicherungsnachweis
  • die Buchungsbestätigung Ihres Seminarveranstalters
  • die Stornorechnung von Ihrem Veranstalter für das Seminar und ggf. weitere Reiseleistungen
  • Nachweis über den eingetretenen Schaden 
    • bei Krankheit/ Unfallverletzung/ Schwangerschaft ein Attest des Arztes
    • bei Verlust des Arbeitsplatzes das Kündigungsschreiben des Arbeitgebers
    • bei Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses eine Kopie des neuen Arbeitsvertrages
    • bei anderen Rücktrittsgründen ein Nachweis über den Eintritt des Schadens
      (z. B. bei Einbruch in die Wohnung eine Bescheinigung der Versicherung oder Polizei)
    • ein ausgefülltes und unterschriebenes Schadensformular der Reiserücktritts-Versicherung

Was kostet die Seminar-Versicherung?
Kosten der Seminar Versicherung Übersicht