arCanum Akademie
Mit Sicherheit Sprachen lernen

ALPHA-Intensivtraining

Bis zu 600 neue Vokabeln mit zugehöriger Grammatik in einer Trainingswoche – 3x effektiver als ein konventionelles Sprachtraining

Dieser effiziente, intensive Sprachkurs, der für einen großen Lernfortschritt in kürzester Zeit sorgt, ist bereits seit 1997 unser Markenzeichen und Alleinstellungsmerkmal unter den Sprachkursanbietern. Im Laufe der Jahre wurde dieses, besonders gehirngerechte Sprachtraining immer weiterentwickelt, zeitgemäß aufbereitet und an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst.

ALPHA Lernen - kurz erklärt:

Bei dem sogenannten ALPHA-Intensivtraining macht man sich die positiven Auswirkungen von Entspannung auf den Körper zunutze und fördert so ganzheitliches Lernen. Versetzt man sich in einen entspannten Zustand, verändert das die Physiologie unseres Körpers: der Blutdruck und die Herzfrequenz sinken, die Atemfrequenz wird langsamer und tiefer, die Muskelspannung wird weniger und auch die Gehirnwellen schalten auf eine Frequenz von etwa 8-13 Schwingungen. Befindet man sich in diesem wachen aber entspannten Zustand, hat das Gehirn eine Erwartungshaltung und ist daher besonders aufmerksam und aufnahmefähig. Im Unterschied zum Schlafen wartet das Gehirn auf Input und ist bereit für eine Zustandsänderung. Da die hier aktiven Gehirnwellen auch Alphawellen genannt werden, nennt man das den ALPHA-Zustand.

Doch wie kann man nun diesen Zustand des Gehirns als Trainingsmethode nutzen? Dazu muss man verstehen, wie Lernen auf neuronaler Ebene abläuft. Das Gehirn besteht aus neuronalen Netzwerken, die von den einzelnen Synapsen und Neuronen gebildet werden. Man kann sich das ähnlich eines Straßennetzes vorstellen. Je öfter eine Straße genutzt wird, desto fester und breiter wird sie und so kann aus einem Trampelpfad eine zweispurige Autobahn werden. Ähnlich verhält es sich mit den Neuronen. Je öfter Verbindungen im Hirn genutzt werden, desto stabiler werden sie. Beim Alpha-Lernen profitiert man davon, dass der ALPHA-Zustand für ein besonders synchrones und rhythmisches Arbeiten der Synapsen sorgt und unser Gehirn in diesem Zustand besonders fähig ist, Dinge zu lernen und abzuspeichern.

Lerntypspezifisches Training

Die meisten Menschen vereinen mindestens zwei Lerntypen in unterschiedlich starker Ausprägung. Daher spricht das ALPHA-Intensivtraining von arCanum möglichst viele Sinneskanäle an – für ein, im wahrsten Sinne des Wortes, sinnvolles Training, das an Effektivität nicht zu übertreffen ist.

Auf diese Weise wird jeder Teilnehmer auf seinem bevorzugten Lernkanal angesprochen, egal ob dieser hauptsächlich auditiv, visuell oder kinästhetisch ist. Sie sind Personaler in einem Unternehmen? Überzeugen Sie sich selbst von unserer einzigartigen Trainingsmethode! Wir laden Sie gerne zu einem halbtägigen Schnupperkurs ein.

Vorteile des Alpha-Trainings
Längere Merkfähigkeit durch ALPHA-Intensivtraining
  • Die Vorteile des Alpha-Trainings
  • steigern wir die Aufnahmefähigkeit Ihrer Teilnehmer durch ein autogenes Training enorm.
  • lernen Ihre Teilnehmer in einer Woche bis zu 600 Vokabeln und damit 3- fach schneller im Vergleich zu klassischen Sprachentrainings
  • lernen Ihre Teilnehmer das komplette Vokabular während den Trainingstagen durch die Kombination von autogenem Training, passiver Abspeicherung, Aktivierungstraining und Konversationstraining
  • sparen sich Ihre Teilnehmer das Vokabel-Lernen zu Hause
  • kommen Ihre Teilnehmer innerhalb einer deutlich kürzeren Zeit auf Ihr Ziellevel
  • stellt sich eine nachweisbare längere Merkfähigkeit der gelernten Vokabeln und Phrasen ein
  • ergibt sich für Ihr Unternehmen eine enorme Zeit und Kostenersparnis durch die hohe Effektivität des Sprachtrainings
  • derzeit in den Sprachen Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Spanisch Französisch, Italienisch, Brasilianischem-Portugiesisch und Chinesisch verfügbar

Zur Wahl – ALPHA - Präsenztraining oder Onlinetraining

Dieser besondere Sprachkurs ist sowohl als Präsenz-Training bei uns in der Akademie buchbar als auch jetzt, wo die rasante digitale Entwicklung unser aller Arbeitsalltag verändert und sowohl Mobilität als auch Flexibilität, einen immer größeren Stellenwert einnehmen, als Online-Präsenztraining, von überall auf der Welt verfügbar.

Ablauf eines ALPHA-Intensivseminars als Präsenzkurs
08:30 – 08:50 Begrüßung und Small Talk
08:50 – 09:30 Entspannung Training
09:30 – 10:45 Visualisierungs- und Aktivierungstraining
11:00 – 12:30 Konversations-Training
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 13:50 Small-Talk und freies Sprechen
13.50 – 15:15 Visualisierungs- und Aktivierungstraining
15.30 – 16:45 Konversations-Training
Ablauf des ALPHA-Intensivtrainings als Onlinekurs
09:00 – 09:30 Start mit unserem besonderen ALPHA-Entspannungsvideo,
das der Teilnehmer bequem von zu Hause anschaut
09:30 - 12:00 Training im Virtual Classroom mit dem
ALPHA-Vokabeltraining
12:00 - 13:00 Mittagspause
13:00 - 15:00 Walk & Talk - Konversation im Freien oder
interaktives Lernen im Virtual Classroom
15:00 - 15:45 Besprechung des Walk & Talk
im Virtual Classroom

In beiden Fällen findet das Intensivtraining an 5 aufeinanderfolgenden Tagen statt. Der Ablauf ist ein flexibler Rahmenplan, der jederzeit an individuelle Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden kann und natürlich entsprechende Pause und Erholungsphasen enthält.

Ausführlicher Ablauf im Alpha-Präsenztraining:

Diese Sprachtrainings sind in vier Phasen unterteilt, um alle Lernpotentiale voll auszunutzen.

Phase 1 – Autogenes Training

Wissenschaftlichen Studien zufolge, ist der Mensch im entspannten Zustand aufnahmefähiger. Dieser Zustand nennt sich „Alpha-Zustand“ und beschreibt den Moment kurz vor dem Einschlafen. Unser Alpha-Training wurde speziell von Sprachwissenschaftlern entwickelt, um diesen Zustand herbeizurufen. Durch eine Kombination aus leiser Musik und einer liegenden Position, sind Teilnehmer deutlich empfänglicher für das darauffolgende Lernen.

Alpha Zustand
Sprachen lernen im Alpha Zustand
Passives Sprachen Lernen
Passive Abspeicherung

Phase 2 – Passive Abspeicherung

Die passive Abspeicherung führt zu einer wichtigen Veränderung der Trainingsreihenfolge im Vergleich zu einem klassischen Sprachentraining. Der Teilnehmer speichert unbewusst das für sein Lernziel ausgewählte Vokabular – welches wir ihm audio-visuell an einer Leinwand präsentieren – passiv im Langzeitgedächtnis ab. Aktives Lernen seitens des Teilnehmers ist dabei gerade nicht gewollt, sondern ausschließlich ein entspanntes Mitlesen und passives Abspeichern durch den im ALPHA-Zustand befindlichen Teilnehmer.

Phase 3 – Aktivierungstraining

Nun erfolgt die Verknüpfung des passiv abgespeicherten Vokabulars mit dem Sprachzentrum des Teilnehmers durch die Aktivierung des Wortschatzes in einem spezifischen Nachsprechtraining – dessen Kernbestandteil eine hohe Wiederholungsfrequenz ist. Die hohe Geschwindigkeit, in der dieser Trainingsbestandteil durchgeführt wird, hat den Effekt, dass der Teilnehmer keine Zeit hat, aktiv zu denken, sondern einfach nur antwortet und die Wörter schnell und laut nachspricht, übersetzt und zurückübersetzt. Unsere Trainer arbeiten mit dem Teilnehmer dabei unter Einbezug möglichst aller Sinne für eine deutliche Erhöhung der Merkfähigkeit. Nach Phase 3 des ALPHA-Trainings hat der Teilnehmer bereits 60 – 100 % des zu erlernenden Wortschatzes verfügbar und kann somit im anschließenden wichtigen Konversationstraining wesentlich besser mitwirken und das Vokabular direkt im Training anwenden.

Aktivierung des Wortschatzes in einem spezifischen Nachsprechtraining
Aktivierung des Wortschatzes in einem spezifischen Nachsprechtraining
Konversationstraining
Konversationstraining

Phase 4 – Konversationstraining

Menschen haben eine deutlich bessere Merkfähigkeit von Information, die nach den Lernphasen aktiv angewendet wird. Daher legen wir ein großes Augenmerk, auf das in Phase 4 stattfindende Konversationstraining, in dem der Teilnehmer das gelernte Vokabular mit der Anwendung der richtigen Grammatik kombiniert. Der suggestopädische Lernansatz, alle Sinneskanäle in den Unterricht mit einzubeziehen, wird dabei umgesetzt. Durch den Einsatz von visuellen Kursmaterialien, Audio-CDs, Rollenspielen und dem langjährigen Erfahrungsschatz unserer hauptberuflichen Trainer werden alle relevanten Sinne des Teilnehmers angesprochen.

Ausführlicher Ablauf im Alpha-Onlinetraining:

Um das ganze Lernpotential und alle Lernkanäle voll auszukosten ist auch im Onlinekurs das Lernprogramm in vier Phasen gegliedert.

Phase 1 – Autogenes Training

Durch die Entspannungsphase zu Beginn werden die Teilnehmer in einen emotional ruhigen und ausgeglichenen Zustand versetzt, um die volle Aufmerksamkeit zu erlangen. Denn durch die Kombination aus leiser Musik und einer liegenden Position werden die Teilnehmer deutlich empfänglicher für die folgenden Lerneinheiten.

Autogenes Onlinetraining
Autogenes Onlinetraining
Passive Abspeicherung
Passive Abspeicherung

Phase 2 – Passive Abspeicherung

Im Virtual Classroom geht es zunächst ums Zuhören, Lesen und Sehen, damit Vokabular und Wortschatz passiv abgespeichert werden kann. Aktives Lernen ist hier gerade nicht gewollt, eine entspanntes Mitlesen und passives Abspeichern ist in dieser Phase das Ziel.

Phase 3 – Aktivierungstraining

Immer noch im Virtual Classroom geht es jetzt um die Verknüpfung und um die Aktivierung des Gelernten. Hier wird durch Hören und Sprechen, durch Interaktion, aber auch durch spontane Reaktionen, das bereits passiv Gelernte, ins aktive Bewusstsein geholt und mit gespeichertem Wortschatz verknüpft.

Aktivierungstraining
Aktivierungstraining
Konversationstraining
Konversationstraining

Phase 4 – Konversationstraining

Im vierten und letzten Schritt kommt es zur Anwendung und die Sprache wird lebendig. Wo geht das besser als draußen in der Natur? Das Gelernte wird angewendet und bei einer Runde Walk & Talk, Konversation, Grammatik und Wortschatz geübt. Bei schlechtem Wetter oder weniger Bewegungsdrang, steht statt der Walk & Talk Einheit ein interaktiver Lernaustausch im Virtual Classroom an.

Für wen ist der Alpha-Intensivtraining Online geeignet?

Dieses intensive Sprachtraining ist zunächst mal ganz klassisch, genau das Richtige für alle, die schnelle Fortschritte erzielen wollen und ihr Sprachniveau innerhalb kürzester Zeit auf ein neues Level heben wollen. Ob Anfänger oder schon Fortgeschrittener ist dabei egal.

Aber auch oder gerade wenn, Teilnehmer sehr individuelle Bedürfnisse und besondere Anforderungen haben, ist unser Alpha-Intensivtraining hervorragend geeignet. Durch Online und die vollständige Digitalisierung ist eine neue, wunderbare Flexibilität entstanden, die Teilnehmer ganz leicht auf spezielle berufliche Herausforderungen vorbereitet - sei es eine wichtige Präsentation oder spezifische Anforderungen in technischen oder juristischen Fachabtteilungen.

Microsoft hat das Support-Ende des Internet Explorer 11 und darunter angekündigt. Aus diesem Grund kann es bei Ihrer aktuellen IE Version zu Darstellungsproblemen kommen.
Verwenden Sie bitte die aktuelle Version von Microsoft Edge, Mozilla, Opera, oder Chrome, um diese Seite ohne Einschränkung sehen zu können.